Statt Land StadtLand

Termin: So., 23. Aug. – Sa., 29. Aug. 2020

Bis 1989 drängelten sich im Schwarzatal die Urlauber – heute ist das anders, obwohl die Landschaft geblieben ist. Dem Schwarzatal wurden schwierige Aussichten prognostiziert mit Einwohnerrückgang bis zu 30 %. Anders lauten die Ansätze der IBA Thüringen, die etwa leerstehende Landhotels nicht als Makel, sondern als Ressource für Experimentelles sieht. Neue Stadt-Land-Beziehungen werden erprobt: Ein Zimmer zum Probewohnen im Heimatmuseum, damit Städter das Landleben versuchen. Derartige Aussichtspunkte in die Zukunft besucht diese LandPartie: den KulturNaturhof Bechstedt, den Königseer Literatur- und Geschichtsverein, den Denkort Demokratie auf Schloss Schwarzburg. Alles eingebettet in eine Landschaft, die schon Goethe, Schiller, Humboldt und Heinrich Heine anlockte.

Kooperationspartner: Heimatbund Thüringen e.V.; Thüringische Vereinigung Volkskunde e.V. und IBA Thüringen

2019-05-16
  • Distance Instructions
Label

Die Karte zeigt eine vorläufige, ungefähre Orientierung und lediglich einen Ausschnitt der Route.

Weitere Informationen folgen…