Reformland | 9. – 16. Juli 2022

Weideflächen, Äcker und Streuobst­wiesen säumen die Route, die auch durch tiefe Laubwälder führt. Von den Höhen eröffnen sich Fern­sichten über dieses topo­grafisch als auch geschicht­lich bewegte Land. Einer besonderen Spur folgen wir von der „Jugend­burg Ludwig­stein“ zum Hohen Meißner, wo 1913 über zwei­tausend Jugend­liche zum „Ersten Frei­deutschen Jugendtag“ zusammen fanden. „Walking for future“ würde es vielleicht heute lauten auf ihren Wander­wimpeln – gemein­sam war ihnen die Begeister­ung für ausge­dehnte Wanderungen auf ihrer Suche nach …

Statt Land StadtLand | 21. – 27. August 2022

Schon Goethe, Schiller, Humboldt und Heine besuchten das tief ein­ge­schnittene Schwarza­tal im Thüringer Wald und unge­zählte Wanderer und „Sommer­frischler“ taten es ihnen gleich. Auch diese LandPartie wandert entlang der von steilen Hängen einge­rahmten Schwarza auf Etappen des „Panorama­wegs Schwarzatal“. Eine Fahrt mit der restau­rierten Ober­weiß­­bacher Bergbahn bringt uns auf die Hoch­ebene um Ober­weiß­bach. Dort stoßen wir auf Friedrich Fröbels Geburtshaus. Ebenso auf die Tradition des Olitätenhandels: „Buckelapotheker“ trugen die hier hergestellten Kräutermedizin über lange …