Reformland

Termin: So., 28. Juni – Sa., 4. Juli 2020

Ökologische Landwirtschaft hat im kleinen Witzenhausen eine große Studienstätte. Die Universität Kassel betreibt hier Forschungen, hier wurde die erste Professur für Ökologischen Landbau eingerichtet. Das blieb nicht ohne Folgen – Bio-Unternehmen kamen in die „Bio-Region im Werratal“. Wir besuchen einen Biolandbetrieb in Witzenhausen und streifen mit einem Biolandwirt durch die Felder. In der Nähe besuchen wir die Jugendburg Ludwigstein mit dem Archiv der deutschen Jugendbewegung. Stell dir vor: „Fridays for future“ im Oktober 1913! Jugendbünde hatten zum „Ersten Freideutschen Jugendtag“ auf dem Hohen Meißner aufgerufen, auch als Gegenveranstaltung zum kaiserlichen Völkerschlacht-Jubiläumsfest in der Großstadt Leipzig. Zum Hohen Meißner wandern wir entlang dem Schneehagenweg, benannt nach Christian Schneehagen, dem Organisator des Freideutschen Jugendtages – und philosopieren entlang des Weges über die „Kraftquelle Gehen“.

2019-05-12

LandPartie_5

  • Distance Instructions
Label
  • Entfernung 44 km
  • Dauer 0 s
  • Geschwindigkeit 8.1 km/h
  • Niedrigster Punkt 0 m
  • Höchster Punkt 0 m
  • Aufstieg 1502 m
  • Abstieg 1945 m

Die abgebildete Route ist ein noch vorläufiger Entwurf; Änderungen vorbehalten.

 

Weitere Informationen folgen…